zurück

Schon gewusst? Fragen und Antworten rund ums Thema Sehen

Montag, 22. August 2016

Haben Sie sich auch schon gefragt, warum man betrunken doppelt sieht? Oder über wie viele Megapixel Ihr Auge verfügt? Wir haben die Antworten auf diese und weitere interessante Fragen rund ums Thema Sehen.

WARUM IST IM SPIEGEL LINKS UND RECHTS VERTAUSCHT ABER NICHT OBEN UND UNTEN?
Wer vor dem Spiegel die linke Hand hochhält, stellt bekanntlich fest: links und rechts erscheinen spiegelverkehrt. Dieses sogenannte Spiegelparadoxon beruht darauf, dass wir für die Bewertung von links und rechts in Gedanken automatisch und unbewusst quasi um den Spiegel herum gehen und uns in das gespiegelte Abbild hineinversetzen – so als würden wir ein Bild auf einer Glasscheibe von hinten betrachten. Da wir nun mal ein linkes und ein rechtes Auge und nicht ein oberes und ein unteres besitzen, tun wir dies entlang der Vertikalen. Eine Drehung um die horizontale Achse erscheint unserem Hirn schlicht unsinnig. Die Antwort auf die Frage ist also reine Kopfsache ...

WARUM ERSCHEINEN PUPILLEN AUF GEBLITZTEN FOTOS ROT?
Aufgrund der meist dunklen Umgebung bei Blitzeinsatz sind die Pupillen geweitet, wodurch mehr Licht aufgenommen wird. Fotografiert man bei eher dunklen Verhältnissen jemanden frontal mit Blitz, dringt der helle Lichtstrahl durch die Pupillen direkt ins Auge. Ein Teil des Lichts wird von der Netzhaut reflektiert. Und da diese stark durchblutet ist, schimmert die Reflektion für den Bruchteil einer Sekunde rötlich auf.

WIE GROSS IST DAS GRÖSSTE AUGE DER WELT?
Die Augen des Kolosskalmars – ein antarktischer Riesentintenfisch, der bis zu einer halben Tonne auf die Waage bringt – sind so gross wie Kürbisse, und alleine seine Linsen sind in etwa so gross wie Orangen. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass dieses Tier bis zu 900 Meter unter dem Meeresspiegel nach seiner Beute jagt.

WIE VIELE PIXEL HABEN UNSERE AUGEN?
In unseren Augen beginden sich etwa 130 Millionen Sehsinnzellen und mit jedem Blick erhält unser Hirn neue hochaufgelöste Daten. Aus dem Blickfeld, das ein Mensch ohne Drehung des Kopfs wahrnehmen kann, lässt sich eine Maximalauflösung von etwa 570 Megapixel errechnen. Die Pixelzahl alleine wird der Leistung unserer Augen allerdings kaum gerecht, denn unterstützt vom Gehirn sind unsere Augen auch in der Lage, schlechtes Ausgangsmaterial hochzurechnen und so beispielsweise bei Dunkelheit optimale Bilder zu generieren. Bei so viel Leistung kann selbst die beste Digi-Cam nicht mithalten.

WARUM SEHEN BETRUNKENE DOPPELT?
Alkohol beeinträchtigt in erster Linie das Kleinhirn, welches unter anderem für die Feinjustierung unserer Bewegungen zuständig ist. In betrunkenem Zustand werden die Bewegungen der Muskeln und Gelenke zunehmend unpräziser. Das gilt auch für die Reaktion der Muskeln um den Augapfel. Um ein dreidimensionales Bild zu erhalten, sind wir darauf angewiesen, dass die zwei Perspektiven unserer beiden Augen im Gehirn ‹zusammengerechnet› werden. Wer zu viel bechert, liefert dem Hirn falsche Informationen, welche in der Schaltzentrale nicht mehr passend zusammengefügt werden können. Da hilft nur Augen zu und Rausch ausschlafen!

WARUM HABEN ASIATEN EINE ANDERE AUGENFORM?
Die Wissenschaft geht davon aus, dass es sich beim sogenannten ‹Epikanthus medialis› um eine Anpassung an frühzeitliche klimatische Bedingungen wie etwa starke Sonneneinstrahlung, Schnee- und Sandstürme handelt. Die engere Lidspalte verschaffte den Menschen damals einen Vorteil und wurde über die Jahrtausende hinweg weitervererbt. Heutzutage wünschen sich allerdings viele Asiaten ‹europäische› Augen mit doppelter Lidfalte, welche aufgrund des westlichen Einflusses vielerorts das Schönheitsideal bestimmen. Jährlich legen sich dafür Millionen von Patienten unters Messer, in Südkorea laut Schätzungen gar jede zweite Frau. Das macht die Operation zu einem der häufigsten plastischen Eingriffen in Asien.



Übersicht

Letzte Artikel

Freitag, 25. November 2016

Go big, or go home: Die progressor Goggle setzt neue Massstäbe

Donnerstag, 15. September 2016

Es werde Licht

Montag, 12. September 2016

evil eye halfrim von adidas eyewear

Sonntag, 4. September 2016

Virtual Reality - schöne neue Welt

Montag, 22. August 2016

Schon gewusst? Fragen und Antworten rund ums Thema Sehen

Tags

Sehen
close
Try it on